Innenarchitektur

MICROLOFT EDI

Mittels kluger Interventionen wurde das Microloft EDI zu einem Maximum an Lebensraum: Vorraum und Bad wurden durch einen durchlaufenden Fliesenboden zusammengefasst und dadurch optisch erweitert. Betritt man den Wohnraum, so lenkt ein visuell durchlässiger Raumteiler Blick und Wege und schirmt gleichzeitig einen ruhigen Arbeitsplatz ab. Durch das Entfernen der Wand zwischen Wohnraum und Küche bilden diese beiden Raumbereiche nun eine – durch eine kommunikative Bar verbundene – Einheit. Vom Licht, das durch das nunmehr durchlaufende Fensterband ins Innere fällt, profitiert der gesamte Raum enorm.

Kunde Privat

Jahr 2018