Bürokonzept + Innenarchitektur + Farbgestaltung

DONAUUNIVERSITÄT KREMS
New Working Environment

Auf dem Campus West der Donau-Universität Krems entstand im Erdgeschoss ein New Working Environment. Auf 450 m2 wurden neben regulären Arbeitsplätzen unterschiedlichste Möglichkeiten für Meetings und Kommunikation geschaffen: Ein Loungebereich für kurze, informelle Gespräche im Stehen und Sitzen, ein Workbench-Bereich für Workshops, große und kleine Meetingräume für klassische Besprechungen, Boxen für vertrauliche Gespräche, für Telefonate und Videokonferenzen.

Trotz eines großen innenliegenden Bereichs konnte durch eine entsprechende Grundrissgestaltung eine helle und offene Atmosphäre geschaffen werden. Das Farbkonzept der Büroflächen nimmt das Dunkelblau des Logos auf und wird durch weitere, hellere Blaunuancen unterstützt, warmtonige Holzoberflächen sorgen für visuelle Balance. Ergänzt wird es durch einen Sozialraum in Rot- und Rosétönen sowie einen Sanitärbereich in Grünnuancen.

Kunde Donauuniversität Krems

Jahr 2020

Bautischlerei: Maglock Möbeltischlerei: Hagmann Büromöbel: Neudörfler Projektleitung Donauuni: Gerhard Donner Ausführungsplanung: Hannes Ritzinger ÖBA: Jürgen Schmid Fotos: Robert Herbst